Haus und Garten

Finanzen Eigentümer können sich Unterstützung in Form von Krediten oder Zuschüssen holen, wenn sie die Sicherheit von Haus oder Wohnung erhöhen wollen

Förderung für Einbruchsschutz

Archivartikel

Stuttgart.Sicherheit kostet Geld: Wer seine Haus- oder Wohnungstür einbruchsicher machen möchte, muss bis zu 600 Euro dafür investieren, erklärt Thomas Krauß. Sollen auch noch alle Fenster gesichert werden, können schon mal bis zu 5000 Euro fällig werden, weiß der Sicherheitsexperte beim Landeskriminalamt Baden-Württemberg.

Vor so hohen Kosten schrecken manche Eigentümer aber zurück. Zu Unrecht,

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4237 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00