Haus und Garten

Frühblüher jetzt ab in die Erde

Archivartikel

Bereit fürs Frühjahr? Keine Sorge: Herbst und Winter fallen nicht aus! Aber schon jetzt müssen Hobbygärtner einiges für das nächste Jahr vorbereiten: Sie können die Zwiebeln für Krokusse, Hyazinthen, Narzissen und Tulpen setzen.

Es mag Menschen geben, die wollen jetzt auf keinen Fall schon wieder an Sonne und Wärme denken – nach diesem ungewöhnlich prächtigen Sommer 2018. Hobbygärtner sollten die nächste warme Jahreszeit aber auf jeden Fall schon wieder genau im Blick haben. Denn dann zeigen sich die Krokusse, Hyazinthen, Narzissen und Tulpen – wenn man sie noch in diesem Herbst pflanzt.

Der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3982 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00