Haus und Garten

4wände SWIMMINGPOOL

Gartenglück mit Wasserspaß

Archivartikel

Der eigene Garten ist vor allem in den warmen Tagen der erste Platz, der aufgesucht wird, um etwas RUHE und ERHOLUNG zu finden. Für viele gehört ein Pool dazu - und den gibt es auch mit BIOLOGISCHEM FILTERSYSTEM.

Entspannen, zu sich selbst finden, eigene Ideen verwirklichen - es gibt dafür wohl kaum einen verheißungsvolleren Ort als den eigenen Garten. Daher legen deren Besitzer viel Wert auf eine attraktive Gestaltung. Immer wieder wird im Rahmen der Planungen auch an einen eigenen Swimmingpool gedacht. Schließlich ist der Sprung ins kühle Nass nicht nur nach einem anstrengenden Tag eine Wohltat.

Bevor aus dem Gedanken aber Realität werden kann, steht die komplizierte Entscheidung zwischen einem Schwimmteich mit mehr oder weniger naturtrübem Inhalt oder einem konventionellen Pool mit chemiegeklärtem Wasser an. Moderne Filtersysteme kombinieren die positiven Eigenschaften beider Ausführungen zu einem Naturbad für den eigenen Garten mit ausschließlich biologisch geklärtem Wasser. Basis des biologisch aufbereiteten, klaren und gesunden Wassers ist ein patentiertes Naturfiltersystem. Der Langzeitfilter wird je nach Anlagentyp als bepflanzter oder unbepflanzter Bodenfilter ausgebildet. Der Biofilter kann sowohl im Schwimmbad integriert sein als auch in einem getrennten Becken, im besonderen Fall sogar unterirdisch, liegen. Seine biologischen Funktionen bezüglich Nährstoffbindung und -abbau entfalten sich im Zusammenspiel mineralischer Filtergranulate, Mikroorganismen und gezielter Wasserumwälzung. Dank des innovativen Bio-Pools gehören die unangenehmen Begleiterscheinungen wie gerötete Augen oder spröde Haut, die man als Wasserratte seit jeher vom klassischen Pool kennt, der Vergangenheit an. Das klare natürliche Wasser besitzt eine herausragende Qualität und wirkt belebend auf Körper, Geist und Seele. So kann auch der Nachwuchs ohne Bedenken bis zum Abwinken im Wasser toben. Und mehr noch: Die biologische Wasseraufbereitung erspart dem Poolbesitzer zudem den jährlichen Wasserwechsel und die ständige Sorge um die richtige und ausreichende Zugabe von Chemikalien. tdx