Haus und Garten

Glattes Parkett

Archivartikel

Kaum etwas beanspruchen Bewohner so sehr wie ihren Fußboden. Doch ramponierte Böden lassen sich mit etwas handwerklichem Geschick selbst aufarbeiten. Doch Vorsicht: Der Aufwand ist nicht zu unterschätzen.

Schuhe, Möbel und herunterfallende Gegenstände hinterlassen ihre Spuren auf dem Fußboden. „Er wird buchstäblich täglich mit Füßen getreten“, sagt Michael Schmid, Vorsitzender des Verbandes der Deutschen Parkettindustrie. Jedes Tisch- oder Stuhlbein sollte daher mit einem Filzgleiter beschlagen werden, rät der Experte. Doch auch das schützt nicht vor jedem Kratzer. Wer Echtholz verlegt hat,

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5492 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00