Haus und Garten

Grüne Kunstwerke

Archivartikel

Wohin mit den Zimmerpflanzen, wenn der Platz knapp ist? Gitter, Paravents oder Bilderrahmen sind mögliche Orte. Doch das erfordert Planung. Ein Faktor ist dabei besonders wichtig.

Pflanzen verbessern das Raumklima, doch der Platz für sie ist manchmal knapp. Dann können etwa Wände oder Raumteiler begrünt werden. Experten sprechen von vertikaler Raumbegrünung.

Welche Vorteile bringen Pflanzen in Räumen?

„Die Innenraumbegrünung hat viele positive Eigenschaften“, sagt Gunter Mann, Präsident vom Bundesverband GebäudeGrün (BUGG). Er

...

Sie sehen 9% der insgesamt 3979 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00