Haus und Garten

Ratgeber Wie Wohnungseigentümer die jährliche Versammlung meistern können – eine Anleitung in drei Schritten

Gut gerüstet fürs „Bewohner-Parlament“

Archivartikel

Berlin.Bald beginnt die Saison der Eigentümerversammlungen. Auf den jährlichen Sitzungen bestimmt die Gemeinschaft der Wohnungsbesitzer, was wie in den Erhalt ihrer Immobilie investiert wird. Das Wohnungseigentumsgesetz legt fest, dass die Versammlung sich mindestens einmal im Jahr trifft. Mit einem Drei-Stufen-Plan bringen Eigentümer das „Bewohner-Parlament“ gut über die Runden.

Schritt 1: ...


Sie sehen 11% der insgesamt 3815 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00