Haus und Garten

Wohnungseigentümer Streit um Abrechnung

Hausgeld nicht gezahlt – Anfechtung zulässig

Archivartikel

Essen.Wohnungseigentümer können ihre Hausgeldabrechnung anfechten – und zwar grundsätzlich auch dann, wenn sie das Hausgeld in der Vergangenheit nicht gezahlt haben. Das hat das Amtsgericht Essen entschieden, wie die Zeitschrift „Der Wohnungseigentümer“ des Eigentümerverbandes Haus & Grund Deutschland berichtet (DWE 3-2017). Der Rückstand eines Eigentümers lässt demnach das Rechtsschutzbedürfnis für

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1266 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00