Haus und Garten

Kabelloses Gärtnerglück

Archivartikel

Rasenmäher mit Akkus werden von ihren Herstellern als die Zukunft beworben. Sie könnten Geräte mit Benzinmotor und Elektrokabel langfristig vom Markt verdrängen. Zwei Produkttests zeigen: Die Akkus der meisten Modelle sind tatsächlich schon stark genug.

Akkubetriebene Rasenmäher könnten Modelle mit Kabelanschluss oder Benzinmotor ablösen. Sie haben in den vergangenen Jahren einen großen Entwicklungsschritt erlebt. Viele Geräte können es bereits mit den bisher üblichen Rasenmähern aufnehmen.

„Die Akkuleistung und die Reichweite der Geräte sind wirklich toll“, sagt Peter Baruschke, Testredakteur der Zeitschrift „Selbst ist der Mann“, die

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6078 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00