Haus und Garten

Immobilien Wohnberechtigter kann Eintritt verweigern

Kein Zutritt für Miterbin

Archivartikel

Hamburg.Erben können nicht in jedem Fall Zutritt zu einer geerbten Immobilie verlangen. Besteht an der Immobilie ein im Grundbuch gesichertes Wohnungsrecht, müssen sie im Zweifel draußen bleiben, wie eine Entscheidung des Amtsgerichts Hamburg-Blankenese zeigt. Der Wohnungsberechtigte kann die Miterben vom Zutritt ausschließen.

In dem verhandelten Fall hatte eine Mutter ihren Kindern eine

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1438 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00