Haus und Garten

Knollen ab in den Topf

Archivartikel

Die Zwiebeln und Knollen der Tulpen, Narzissen und Krokusse lassen sich im Herbst auch in Töpfe setzen – sogar in kleine Gefäße. Sie müssen lediglich so groß sein, dass die Erdschicht im Topf dreimal höher ist als die Blumenzwiebel selbst, erläutert iBulb, ein Zusammenschluss von Betrieben der Zwiebelblumenbranche.

Außerdem sollte eine Dränage in den Topf passen: Eine Schicht aus alten

...

Sie sehen 62% der insgesamt 636 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00