Haus und Garten

Pflanzzeit für Obstgehölze beginnt

Archivartikel

Der Nutzgarten im November: Wer Obstgehölze pflanzen will, findet dafür keinen passenderen Termin als November. Ausnahmen sind Pfirsiche, Aprikosen, Mandeln, Wein, Kiwi, die man besser im Nachwinter/Frühjahr setzt. VON ILSE JAEHNER

Obstgehölze entwickeln sich nur zufriedenstellend in gutem Boden, der zur Pflanzung gründlich vorbereitet wurde - mit tiefer Lockerung, Anreicherung mit Humus und Nährstoffen. Die meisten Obstarten bevorzugen leicht sauren bis allenfalls neutralen Boden.

Es empfiehlt sich unbedingt, eine Bodenuntersuchung vornehmen zu lassen auf Kalk- und Nährstoffgehalt. Besonders interessiert der

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2285 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00