Haus und Garten

Pflanzzeit für Obstgehölze beginnt

Archivartikel

Der Nutzgarten im November: Wer Obstgehölze pflanzen will, findet dafür keinen passenderen Termin als November. Ausnahmen sind Pfirsiche, Aprikosen, Mandeln, Wein, Kiwi, die man besser im Nachwinter/Frühjahr setzt. VON ILSE JAEHNER

Obstgehölze entwickeln sich nur zufriedenstellend in gutem Boden, der zur Pflanzung gründlich vorbereitet wurde - mit tiefer Lockerung, Anreicherung mit Humus und Nährstoffen. Die meisten Obstarten bevorzugen leicht sauren bis allenfalls neutralen Boden.

Es empfiehlt sich unbedingt, eine Bodenuntersuchung vornehmen zu lassen auf Kalk- und Nährstoffgehalt. Besonders interessiert der

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2285 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00