Haus und Garten

Planung in der Gartenpause

Archivartikel

Jetzt ist der ideale Zeitpunkt, sich über das neue Jahr Gedanken zu machen - Fotos können dabei sehr hilfreich sein.

Im Winter gibt es im Garten wenig zu tun. Doch gedanklich sollte man sich schon mit den Arbeiten im Frühjahr und im Sommer beschäftigen. "Setzen Sie sich hin, trinken Sie einen Tee, wälzen Sie Kataloge und analysieren Sie den Garten kritisch", rät Isabelle Van Groeningen, Leiterin der Gartenschule der Königlichen Gartenakademie in Berlin-Dahlem im Gespräch mit dem dpa-Themendienst. Es sollte

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1513 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00