Haus und Garten

Plötzlich braune Stellen – was tun?

Archivartikel

Immergrüne Pflanzen bekommen nach sonnigen, aber frostigen Tagen braune Stellen. Wie kann das sein und was kann der Hobbygärtner dagegen tun?

Nach sonnigen, aber frostigen Tagen werden sie manchmal plötzlich braun: immergrüne Pflanzen. Dann haben sie zu wenig Wasser bekommen. An Ziersträuchern zeige sich der Schaden besonders schnell, erläutert der Pflanzenschutzdienst des Landesamtes

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1410 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00