Haus und Garten

Jahreszeiten Bauen im Winter birgt verschiedene Gefahren – Auftraggeber sollten darauf achten, dass ausführende Firmen Vorgaben einhalten

Risiken vermeiden, Schäden absichern

Archivartikel

Berlin.Bauen im Winter ist längst Standard geworden. Die früher übliche Winterruhe wird nur noch selten eingehalten. Doch Schnee, Eis und Frost bergen Gefahren, die den Bauherren später teuer zu stehen kommen können. Worauf sollte man achten?

Die Probleme auf einer Winter-Baustelle sind vielfältig: Sobald die Temperaturen unter bestimmte Werte sinken, können auch moderne Baustoffe nicht mehr

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4003 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00