Haus und Garten

Saat keimt in der Kälte

Archivartikel

Dicke Bohnen gehören zu den wenigen Gemüsesorten, die früh im Jahr schon im Beet ausgesät werden können. Und je früher, desto besser: Hobbygärtner schlagen so nicht nur Schädlingen ein Schnippchen, sie haben auch eine lohnende Vorfrucht im Garten.

In der kalten Jahreszeit denken viele Gärtner noch nicht an die Aussaat von Gemüse im Freiland. Und doch gilt gerade diese Zeit als ideal, um Dicke Bohnen zu legen. „Wer früh pflanzt, verhindert, dass die Pflanzen massiv von Schädlingen befallen werden“, erklärt Mechtild Ahlers von der Niedersächsischen Gartenakademie.

Die Hülsenfrucht mit dem botanischen Namen Vicia faba ist eine der

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5068 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00