Haus und Garten

Gesundheit Worauf Bauherren achten sollten

Schadstoffarmes Material im Vertrag festschreiben

Archivartikel

Düsseldorf.Wer eine Immobilie umbauen oder renovieren will, sollte auf die Verwendung schadstoffarmer Materialien achten – und diese im Bauvertrag vorab festlegen. Zwar gibt es baurechtliche Vorgaben für die Wahl der Bauprodukte, doch oft geht es dabei mehr um die Abwehr akuter Gefahren und weniger um die gesundheitliche Vorsorge, informiert die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen.

Für eine

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1326 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00