Haus und Garten

Ratgeber Risse in der Tapete, Kratzer im Parkett, Bohrlöcher in der Wand – manche Schäden können eigenständig beseitigt werden

Selber Hand anlegen

Archivartikel

München/Köln.Bohrlöcher in den Wänden, eine kaputte Fliese im Bad, Kratzer an Türen oder auf dem Parkett – beim Auszug aus der Wohnung zeigen sich oft kleine Schäden und unschöne Stellen. Mit einfachen Mitteln und etwas handwerklichem Geschick lassen sich solche Makel aber beseitigen oder zumindest fast unsichtbar machen.

„Mieter sollten aber zunächst in ihren Mietvertrag schauen, ob sie zu solchen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3751 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00