Haus und Garten

Süß und sehr gesund

Archivartikel

Auch in der Kurpfalz schlägt die Indianerbanane immer mehr Wurzeln. Sie empfiehlt sich mit leckeren Früchten und herrlichen Blüten. Von Sigrid Ditsch

Exotisches gefällig? Dann könnte eine sogenannte Indianerbanane für Ihren Garten genau das Richtige sein. Asimina triloba, in den USA als Pawpaw (deutsch: Papau) bekannt, bietet jede Menge Vorzüge. Sie ist genügsam, gedeiht in Regionen, wo

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2814 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00