Haus und Garten

Sicherheit Digitale Lösungen helfen, ein Eigenheim vor ungebetenen Gästen zu schützen – allerdings nur mit Einschränkungen

Technik schreckt Einbrecher ab

Archivartikel

Frankfurt.Einbruchschutz im Haus muss sich nicht auf Riegel an Türen oder Schlösser an den Fenstern beschränken. Auch Smart-Home-Lösungen sollen für Schutz und schnelle Warnungen bei einem Einbruchsversuch sorgen. Die wichtigsten Fragen und Antworten:

Was bedeutet smarter Einbruchschutz?

Das Smart Home ist ein mit intelligenter Technologie vernetzter Wohnraum. Die Fenster öffnen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4120 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00