Haus und Garten

Tee aus dem eigenen Garten

Archivartikel

Es ist immer Zeit für eine gute Tasse Tee. Dafür kann man aber nicht nur die Blätter von Teestrauchgewächsen (Theaceae) verwenden, die dem Getränk seinen Namen verleihen. Auch viele andere Kräuter entfalten in heißem Wasser ihre Wirkung – und sie wachsen auch im Garten oder auf dem Fensterbrett.

„Menschen haben schon immer Blätter von bestimmten Pflanzen aufgegossen. Ab dem Mittelalter

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4999 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00