Haus und Garten

Tipps zum Kompostieren

Archivartikel

Garten: Am besten ist es, leicht feuchtes Laub mit Abfällen zu mischen.

Wer jetzt das Gartenlaub kompostiert, bekommt bis zum Frühjahr gehaltvolle Erde, die wieder zur Aussaat genutzt werden kann. Das Laub von Obstbäumen, Ahorn, Eschen, Birken und Ulmen verrottet innerhalb eines Jahres, erläutert der Zentralverband Gartenbau. Das Laub von Eichen, Kastanien und Walnuss enthält viel Gerbsäure und verrottet dagegen schwerer. Der Verrottungsprozess wird erleichtert,

...
Sie sehen 38% der insgesamt 1068 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00