Haus und Garten

Urlaubserinnerungen auf dem Glas

Archivartikel

So, die Urlaubszeit ist vorbei. Schade! Doch ich habe meine Urlaubsfotos einfach auf Kerzengläser geklebt, um sie noch häufiger anschauen zu können.

Die Foto-Gläser sind schnell gemacht. Ihr benötigt hierzu Fotofolie, Gläser und Kerzen. Wichtig ist, dass die Gläser nicht bauchig sind, sondern eine gerade Form haben. Die Bilder auf die Folie mit einem Farbdrucker drucken, trocknen lassen, zuschneiden und aufkleben. Beim Aufkleben solltet ihr darauf achten, dass keine Luftblasen entstehen. Beginnt an einer Seite und streicht die Folie ständig glatt – fertig! Die Gläser sind nicht spülmaschinenfest.