Haus und Garten

Mietrecht Urteil zum Bestand von befristeten Verträgen

Verkauf kein Grund für Kündigung

Archivartikel

Coburg.Befristete Mietverträge können während der Laufzeit nicht einfach gekündigt werden. Der Verkauf eines Mietobjekts ist kein ausreichend wichtiger Grund für eine außerordentliche Kündigung, befand das Landgericht Coburg (Az.: 15 O 639/18) in einem am Donnerstag veröffentlichten Urteil. Erfolgt eine Kündigung, kann ein Mieter Anspruch auf Schadenersatz haben. Das Urteil ist noch nicht

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1149 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00