Haustiere

Unfall

Schnelle Hilfe kann Katzenleben retten

Archivartikel

Hamburg.Wurde eine Katze angefahren und verletzt, kann schnelle Hilfe ihr Leben retten. Auf stark befahrenen Straßen sollten Helfer aber zuerst die Unfallstelle gut absichern. Sind sie unsicher, ob das Tier noch lebt, lässt sich der Herzschlag am Brustkorb und der Puls an der Innenseite des Oberschenkels ertasten. Darauf weist die Organisation Vier Pfoten hin. Dann sollte man versuchen, den Halter zu

...
Sie sehen 53% der insgesamt 753 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00