Haustiere

Frühjahrsputz

So wird auch das Körbchen blitzblank

Archivartikel

Düsseldorf.Im Frühjahr soll nicht nur die Wohnung glänzen, sondern auch das Hundekörbchen. Am hartnäckigsten im Hundebett sind oft die Haare – und sie sollten zuerst entfernt werden. Das klappt am besten mit dem Staubsauger oder mit einer Fusselrolle. Gegen den Geruch hilft eine gründliche Körbchen-Dusche mit Kernseife oder Essigwasser. Auf aggressive Reiniger und Desinfektionsmittel sollte verzichtet

...

Sie sehen 49% der insgesamt 827 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00