Heddesheim

Heddesheim

100 Bilder aus 50 Jahren

Der 1948 in Mannheim geborene Walter Spagerer ist ständig auf der Wanderschaft zwischen den vielen Weltansichten von Literatur, Bildkunst und Musik auf Basis von Wissenschaft, Ratio und Aufklärung. Beim Kunstverein Heddesheim erinnert Spagerer am Freitag, 11. Oktober, um 19 Uhr an die Vielfalt seiner Themen mit der Kamera. Im Alten Rathaus lässt sich hier die Geschichte der Fotografie ablesen, von der Arbeit im analogen Labor bis zum digital hergestellten Injektprint.

Die Ausstellung trägt den Titel: 100 Bilder in 50 Jahren. „Das Motiv bestimmt meine Arbeit, es fordert jeweils andere Stilelemente. Ich räume keinen Grashalm zur Seite beim Aufnehmen einer Landschaft, ordne keine Handhaltung an bei einem Porträt – wie käme ich dazu?“, sagt der Künstler. Die Fotografin Jo Goertz wird einführende Worte sprechen. Die Arbeiten sind jeweils sonntags, vom 13.Oktober bis zum 10. November von 14 bis 16 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei. diko