Heddesheim

Heddesheim: Evangelischer Pflegeverein tritt der Hospizhilfe bei

1000-Euro-Spende als "Mitgift"

Archivartikel

Die ökumenische Hospizhilfe Weinheim-Neckar-Bergstraße wächst und wächst: Jüngster Spross ist der evangelische Gemeindepflegeverein Heddesheim, einer der Träger der Kirchlichen Sozialstation Unterer Neckar. Vor rund 20 Mitgliedern im Gemeindesaal Georg-Friedrich-Schlatter (Beindstraße 3) erklärte Vorsitzende Ellen Jouvenal nicht nur "ganz offiziell" den Beitritt: Zusammen mit Doris Niedermayr,

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1502 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00