Heddesheim

Heddesheim Zehn Jahre „Ökumenischer Gottesdienst“ auf dem Dorfplatz gefeiert

Altar vor der Scheune

Archivartikel

Zum zehnten Mal fand der ökumenische Schöpfungsgottesdienst im Freien statt. „Wir haben einen Super-Draht nach oben“, freute sich Hertha Seitz im Namen ihrer Mitstreiterinnen über das tolle Spätsommerwetter, zu dem mehr als 60 Besucher kamen. Noch nie musste der Gottesdienst wegen schlechten Wetters in die Kirche verlegt werden.

Vor der historischen Dorfscheune war ein Altar mit

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2187 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00