Heddesheim

Heddesheim

Ampel „wandert“ Richtung Kirche

Archivartikel

Zur Vorbereitung der Abriss- und Neubauarbeiten an der Ecke Unterdorf-/Beindstraße wird in der kommenden Woche die Ampel an der Beindstraße verlegt. Wie Bürgermeister Michael Kessler mitteilte, wird sie weiter in die Straße hineinrücken. Der Fußgängerüberweg werde sich dann etwa in die Höhe der evangelischen Kirche befinden. Den entsprechenden Auftrag zur Verkehrssicherung vergab der

...

Sie sehen 55% der insgesamt 720 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00