Heddesheim

Heddesheim Kindertheater bei der Gemeindebücherei

Bär und Biber bestehen Abenteuer

Archivartikel

„Polleke Bär auf Abenteuer“ heißt das Stück, mit dem das Theater Pass Par Tu, am Mittwoch, 15. Mai, um 15 Uhr auf Einladung der Gemeindebücherei im Heddesheimer Bürgerhaus Pflug gastiert.

Bei der Aufführung für Kinder ab drei Jahren agiert die Schauspielerin Heidi Callewaert zwischen wandhohen Bildern, die nach dem Prinzip eines Zieh- und Schiebebilderbuchs funktionieren. Gemalt wurden sie von der Bilderbuch-Illustratorin Corina Beurenmeister.

Karten im Vorverkauf

Die abenteuerliche Reise von Polleke Bär und Fritz Biber beginnt mit dem Fund einer alten Waschschüssel, in der die Freunde auf dem Biberteich umherschippern. Das Wolfskind darf nicht mitmachen – vor ihm haben Bär und Biber zu viel Angst. Enttäuscht zerstört der kleine Wolf eines Nachts den Biberdamm, und so werden die beiden Waschschüssel-Kapitäne unbemerkt flussabwärts getrieben, während sie in ihrem „Schiff“ übernachten.

Nach dem Aufwachen stellt sie der Weg nach Hause vor viele Herausforderungen voller Höhen und Tiefen – bis zum glücklichen Ende (Dauer: ca. 45 Minuten). Der Eintritt kostet drei Euro für Kinder und 4,50 Euro für Erwachsene. Eintrittskarten im Vorverkauf gibt es bei der Gemeindebücherei unter der Telefonnummer 06203/10 12 39. red/agö

Info: Programm und Infos: www.heddesheim.de/buecherei