Heddesheim

Heddesheim Gemeinderat vergibt Planungsauftrag / Arbeiten 2021 und 2022

Bald barrierefrei in den Bus

Archivartikel

Die Gemeinde Heddesheim will den barrierefreien Ausbau ihrer Bushaltestellen weiter vorantreiben. Den Weg dafür hat der Gemeinderat gestern Abend einstimmig freigemacht. Das Ingenieurbüro Schulz aus Hirschberg soll den Ausbau planen, das Honorar dafür beläuft sich auf rund 41 000 Euro.

„Wir sind derzeit an der Ring–straße dabei“, verwies Bürgermeister Michael Kessler auf die laufenden

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1599 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00