Heddesheim

Heddesheim Simon Jarke von der FDP fasst als junger Vater den Entschluss, in die Kommunalpolitik zu gehen

Bierbrauender IT-Experte will mitgestalten

Archivartikel

Dass Simon Jarke heute für die FDP im Gemeinderat sitzt, liegt an Leo. Der Zweieinhalbjährige ist Jarkes Sohn, seit einem Jahr „großer“ Bruder von Dina und der Grund, warum sich der Vater entschloss, kommunalpolitisch aktiv zu werden. „Ich habe mir bei seiner Geburt viele Gedanken über die Welt gemacht und wie man sie verbessern könnte“, erzählt der 35-Jährige und schmunzelt. Am Ende dieser

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3498 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00