Heddesheim

Heddesheim

BMW X 3 ausgebrannt

Archivartikel

Vermutlich wegen eines technischen Defekt ist am Freitag in Heddesheim ein BMW X3 in Brand geraten. Der Autofahrer bemerkte bei der Fahrt auf der Großsachsener Straße im Bereich des Motorraus Rauch und Flammen und stellte das Fahrzeug in einer Parkbucht ab. Die alarmierte Feuerwehr Heddesheim konnte den Brand schnell löschen. Am Auto entstand allerdings erheblicher Schaden, es musste abgeschleppt werden. Während der Löscharbeiten war die Großsachsener Straße im Bereich des Kreisverkehrs Am Bundesbahnhof/Edekastraße gesperrt. pr