Heddesheim

Heddesheim Jugendliche sammeln Ideen für den Ort / Neuwahl des Vertretergremiums Ende Februar 2020

„Busse sollten öfter fahren“

Archivartikel

„Mehr Einfluss auf die älteren Herrschaften“, wünscht sich Kim Reinhard (19), „denn wir müssen ja schließlich in der Zukunft mit diesen Entscheidungen leben.“ So plädiert Kim auch dafür, das Wahlalter grundsätzlich auf 16 Jahre runter zu setzen. Die junge Frau ist eine von sechs Jugendlichen der Jugendvertretung Heddesheim, die ihre Altersgenossen zur Infobörse auf die Eisbahn eingeladen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3940 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00