Heddesheim

Heddesheim Der Künstler Bernd Gerstner befasst sich nun auch mit dem Thema „Westwall“

Düstere Atmosphäre wird im Bild spürbar

Archivartikel

Seine überregionale Bekanntheit verdankt der Künstler Bernd Gerstner vor allem der Beschäftigung mit dem berühmtesten Schlachtfeld des Ersten Weltkriegs, mit Verdun. Dazu entstanden Bilder, Skulpturen und Installationen. Nun hat der Heddesheimer ein neues Thema für sich entdeckt: den Westwall, eine Verteidigungslinie, die Hitler von 1936 bis 1940 zwischen dem Niederrhein und der Schweizer

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2262 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00