Heddesheim

Heddesheim Sanierungsarbeiten an der katholischen Kirche abgeschlossen

Eichenholz aus Bayern hält den nordbadischen Dachstuhl

Archivartikel

"Alles, was hell ist, ist neu", erklärt Ulrich Scherer. Der Pfarrgemeinderat mit eigener Baufirma zeigt im Dachstuhl der St. Remigius-Kirche auf die unterschiedlich gefärbten Balken. Von den dunklen, alten Balken sind rund zwei Drittel noch erhalten, der Rest musste ersetzt werden: Schon vor Jahrzehnten hatten sich Schädlinge daran zu schaffen gemacht und Teile derart zerstört, dass zuletzt

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4156 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00