Heddesheim

Heddesheim Geschichte des Tabakbauvereins geht zu Ende

"Ein trauriger Tag für die Gemeinde"

Archivartikel

"Es fällt mir heute nicht leicht, die vielleicht letzte Hauptversammlung abzuhalten". Alois Bach, Vorsitzender und letzter aktiver Tabakpflanzer (Sorte Virgin), ist sichtlich erschüttert, als er seinen Jahresbericht bei der Generalversammlung des Tabakbauvereins in der TG-Vereinsgaststätte beendet.

Noch im Jahre 2010 gab es vier Pflanzer, die die Sorten Geudertheimer und Virgin anbauten.

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1841 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00