Heddesheim

Heddesheim Chöre und Tanzgruppen aus der französischen Partnergemeinde begeistern das Publikum

Eine wahre Ode an die Freude

Archivartikel

„Musik ist die einzige universelle Sprache“, sagte Bruno Bourrier, der Leiter der Musikschule Nogent-le-Roi. Er führte die Delegation aus der französischen Partnergemeinde beim Gemeinschaftskonzert im Bürgerhaus an. Zu Hause übten die Musiker die Stücke getrennt, die einen in Nogent-le-Roi, die anderen in Heddesheim. Erst zwei Tage vor dem Konzert probten sie die Titel zum ersten Mal

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3212 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00