Heddesheim

Heddesheim

Eisbahn bleibt bis Ende Januar zu

Archivartikel

Die Gemeinde Heddesheim weist darauf hin, dass die Kunsteisbahn aufgrund der Corona-Verordnung der Landesregierung noch zunächst bis mindestens Ende Januar 2021 geschlossen bleiben muss und spricht den Nutzern ihr Bedauern aus.

Damit entfallen auch für Januar geplante Veranstaltungen wie etwa der „Heddesheimer Eiszauber“. Zum achten Mal sollte das winterliche Eislaufvergnügen für die ganze Familie mit gastronomischem Angebot von Heddesheimer Vereinen und kleinem Rahmenprogramm über die Bühne gehen.

Aufgrund der Corona-Pandemie können natürlich auch keine Angebote für Kindergeburtstage auf der Eisbahn gemacht werden.