Heddesheim

Heddesheim Am 19. und 20. Januar buntes Programm / Musik, Unterhaltung und Führungen

„Eiszauber“ mit vielen Aktionen

Seit der erfolgreichen Premiere im Jahr 2011 hat sich der „Heddesheimer Eiszauber“ seinen Platz im Veranstaltungskalender der Gemeinde erobert. Vom 19. bis 20. Januar findet der zweitägige Trubel auf der Freiluft-Kunsteisbahn im Heddesheimer Sportzentrum nun zum inzwischen sechsten Mal statt. In Zusammenarbeit mit örtlichen Vereinen hat die Gemeinde ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein zusammengestellt.

Die Veranstaltung beginnt am Samstag, 19. Januar, ab 17 Uhr, mit einer Kindereisdisco. Bei der Eisdisco für Jugendliche und Junggebliebene von 18 bis 22 Uhr wollen DJ Nico, DJ Chilly Friend und DJ Crazy Crusher, bekannt aus der regionalen Club- und Eventszene, für Stimmung sorgen.

Hauptveranstaltungstag ist der Sonntag, 20. Januar. Ab 10 Uhr eröffnen zahlreiche örtliche Vereine den „Tag der offenen Tür“ an der Kunsteisbahn. Neben Eisstock- und Torwandschießen, Kinderschminken und Live-Musik finden auch Eiskunstlaufvorführungen der Eissportabteilung TG Worms statt. Darüber hinaus werden auch Führungen angeboten, um den Besuchern einen Blick hinter die Kulissen der Eisbahn zu gewähren. Und natürlich können die Gäste auch selbst ihre Runden auf dem Eis drehen.

Für das leibliche Wohl ist am Sonntag ebenfalls gesorgt. Neben dem Eisbahnkiosk bieten mehrere Heddesheimer Vereine an ihren Ständen unter anderem frische Crêpes, Waffeln, Kuchen, Apfelküchle, Bratwurst, Steaks sowie deftige Eintöpfe an. Auch dürfen sich die Besucher auf Glühwein, heiße Schokolade und einiges mehr freuen.

Der Eintritt zu den jeweiligen Veranstaltungen ist frei. red/agö