Heddesheim

Heddesheim/Schriesheim

Fahrt nach Metz ins Centre Pompidou

Archivartikel

Die Volkshochschulen Heddesheim und Schriesheim besuchen am Mittwoch, 24. Oktober, die Stadt Metz und das dortige Centre Pompidou. Das Zentrum für zeitgenössische Kunst besticht nicht zuletzt durch seine außergewöhnliche Architektur. Nach einer einstündigen Führung am Vormittag haben die Teilnehmer dort Zeit, sich einzelne Werke näher zu betrachten oder die Sonderausstellungen „Das Abenteuer Farbe“ oder „Die Nacht malen“ zu besuchen. Nach dem Mittagessen, das jeder in einem Bistro, Café oder Restaurant seiner Wahl einnehmen kann, steht am Nachmittag eine Stadtführung im Rahmen einer Rundfahrt auf dem Programm.

Zustiegsmöglichkeiten zur Fahrt nach Metz bestehen in Schriesheim um 7.40 Uhr am Festplatz) und in Heddesheim um 8 Uhr am Fritz-Kessler-Platz am Rathaus. Die Rückkehr ist gegen 21 Uhr geplant. Die Teilnehmergebühr beträgt 45 Euro. Anmeldungen per Telefon unter 06203/10 12 67, per Mail an die Adresse vhs@heddesheim.de oder über die Homepage www.vhs-heddesheim.de. red