Heddesheim

Heddesheim

Franz Kain: Karten an Abendkasse

Für kurzentschlossene Kabarett-Fans lohnt sich am Sonntagabend, 6. Oktober, ein Besuch im Heddesheimer Bürgerhaus: Der Weinheimer Mundart-Kabarettist Franz Kain gibt dort ab 19 Uhr eine Vorstellung seines aktuellen Programms „De Baby-Boom-Bu“. An der Abendkasse gibt es noch Karten für 24 Euro. Veranstalter ist die Volkshochschule Heddesheim. Mit dem Titel spielt Kain auf die Generation der Baby-Boomer an, zu der er selbst gehört: 1964 war der geburtenstärkste Jahrgang in Deutschland überhaupt. Humorvoll plaudert der Kabarettist aus seiner Jugend, in der Leckmuschel, Bonanza-Rad und Moonboots dazu gehörten wie der Bandsalat im Kassettenrekorder. Logisch, dass der Mittfünfziger auch übers Älterwerden sinniert: Was kommt wohl zu auf die riesige Baby-Boomer-Rentengeneration? Spitzklicker Kain hat darauf natürlich einige überraschende Antworten parat.