Heddesheim

Heddesheim Kurt Klemm (Vogelfreunde) zu richtiger Fütterung / Seidenschwänze aus Nordeuropa kündigen Kälte an

Gefiederte Wetterpropheten

Archivartikel

"Man darf sich von den derzeit fast frühlingshaft anmutenden Temperaturen nicht täuschen lassen, der Winter kommt noch", ist der Naturschutzbeauftragte des Vereins der Vogelfreunde Heddesheim, Kurt Klemm, überzeugt. Er stützt diese Vorhersage auf gefiederte "Wetterpropheten", die die Kälteperiode ankündigen. Diese Vögel verlassen ihre angestammten Gebiete, wenn dort das Futter knapp wird und

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3980 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00