Heddesheim

Heddesheim

Gemeinde hilft DLRG bei Reparatur

Archivartikel

"Ohne die DLRG wäre es schwierig, den großen Besucheransturm zu bewältigen." Mit diesen Worten lobte Heddesheims Bürgermeister Michael Kessler die Leistungen der freiwilligen Lebensretter, die das Aufsichtspersonal am Heddesheimer Badesee oder im Hallenbad mit Wach- und Bereitschaftsstunden tatkräftig unterstützen. Dem Dank des Bürgermeisters schlossen sich in der jüngsten Gemeinderatssitzung

...

Sie sehen 57% der insgesamt 704 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00