Heddesheim

Heddesheim Karl Heinz Christophel im Alter von 93 Jahren gestorben / Langjähriger Gemeinderat half beim Aufbau nach dem Krieg

Gemeinde trauert um ihren Ehrenbürger

Archivartikel

Heddesheim trauert um seinen Ehrenbürger Karl Heinz Christophel. Der frühere CDU-Gemeinderat, Kreisrat und stellvertretende Bürgermeister starb am Freitag im Alter von 93 Jahren zu Hause im Kreis seiner Familie. „Es war eine Erlösung“, sagte seine Tochter Jutta Christophel dem „MM“. Vergangenen Herbst habe ihr Vater noch in den Garten gehen und Vögel beobachten können, wie es der Tierfreund so

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3005 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00