Heddesheim

Heddesheim Interessengemeinschaft Sport holt in Berlin Goldpreis bei Wettbewerb „Sterne des Sports“ / Mit Kanzlerin auf der Bühne

Goldener Stern und Platz 2 für die IGSH

Archivartikel

Die Interessengemeinschaft Sport Heddesheim (IGSH) hat im Bundesfinale des Wettbewerbs „Sterne des Sports“ den zweiten Platz geholt. Der Preis ist verbunden mit 7500 Euro und wurde am Dienstagvormittag in Berlin von Bundeskanzlerin Angela Merkel überreicht. Den ersten Platz und damit ein Preisgeld von 10 000 Euro sicherte sich der Pankower Verein Pfeffersport (Berlin). Platz drei (5000 Euro)

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4040 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema