Heddesheim

Heddesheim Auftrag im Neubaugebiet ausgeweitet

Grabungen dauern länger

Archivartikel

Die archäologischen Grabungen im Neubaugebiet Mitten im Feld II dauern länger als zunächst erwartet. In Absprache mit dem Landesamt für Denkmalpflege erhält die Grabungsfirma AAB weitere vier Wochen für die Untersuchungen auf den Flächen der künftigen Straßen und Grünanlagen. Ursprünglich waren dafür sechs Wochen angesetzt.

Dem entsprechenden Ergänzungsauftrag mit einem Volumen von

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1571 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00