Heddesheim

Heddesheim/Hirschberg Kirstin Wolski ist sowohl für beide Kommunen als auch für die Karl-Drais-Schule im Einsatz / Facebook-Auftritt vorgesehen

Großer Erfolg für die Schulsozialarbeit

Archivartikel

Der Rektor der Karl-Drais-Schule, Jens Drescher, verglich die Situation mit einem Quantensprung in der Schulsozialarbeit. Denn seit September haben Schüler und Lehrer mit Kirstin Wolski einen neuen, vor allem einen festen Ansprechpartner. 400 Schüler sind zu betreuen, davon schwerpunktmäßig die 200 Werkrealschüler.

Doch der Einsatzbereich der 32-Jährigen geht noch weiter: Neben der

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3501 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00