Heddesheim

Rückblick auf 2020 Die Gemeinde ist 2020 von Baustellen geprägt – und bleibt es in Teilen auch / Corona bremst Arbeit nur stellenweise aus

Hallenbad-Fans in Heddesheim brauchen noch Geduld

Archivartikel

Trotz Corona ruht die intensive Bautätigkeit in Heddesheim auch 2020 nicht, im Gegenteil. Einige Projekte, die zum Teil schon 2019 begonnen wurden, können abgeschlossen werden. So nimmt der neue Anbau des Kommunalen Kindergartens zum Jahresbeginn seinen Betrieb auf. Allerdings müssen die Kinder schon im Herbst das Gebäude räumen, weil ein großer Wasserschaden eine umfangreiche Sanierung nötig

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3711 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00