Heddesheim

Heddesheim Ausstellungen bei den Kleintierzüchtern

Im Jubeljahr Gastgeber der Kreisschauen

Anlässlich seines 100-jährigen Bestehens lädt der Kleintierzuchtverein Heddesheim am Samstag und Sonntag, 27. und 28. Oktober, zu einer Jubiläumslokalschau in seine Ausstellungshalle ein. 20 Züchter präsentieren rund 150 Stück Geflügel und Kaninchen in verschiedenen Rassen und Farbenschlägen. Die Ausstellung ist am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 16 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet. Die Veranstaltung endet am Sonntagnachmittag mit der Siegerehrung.

Der Kleintierzuchtverein sorgt an beiden Tagen für ein reichhaltiges Buffet mit selbst gebackenem Kuchen. Auch eine Tombola wartet auf die Gäste. Ausschließlich Geflügel verschiedener Rassen und Farbschläge können die Besucher dann nochmals am 10. und 11. November in Heddesheim bewundern. Dann ist der Jubiläumsverein Gastgeber der Kreisschau Geflügel.

Freier Eintritt

Etwa 40 Aussteller zeigen rund 250 ihrer schönsten Tiere. Die Kreisschau ist am Samstag, 10. November, von 14 bis 18 Uhr geöffnet und am Sonntag, 11. November, von 9 bis 16 Uhr (Siegerehrung: 15 Uhr). Der Eintritt in die Ausstellungshalle ist frei.

Ein weiteres Mal treffen sich etwa 40 Züchter aus der Region am ersten Dezemberwochenende in Heddesheim – dann zur Kreisschau Kaninchen mit wiederum etwa 240 Tieren verschiedener Rassen und Farben. Geöffnet ist die Heddesheimer Ausstellungshalle am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Dezember, jeweils ab 10 Uhr. Ende ist am Samstag um 18 und am Sonntag gegen 16 Uhr (Siegerehrung: 15 Uhr). Der Eintritt ist auch bei dieser Veranstaltung frei. red